Abschied nehmen

Ich habe um das gekämpft, was mir wichtig war. 

 

Akzeptiere jetzt das, was ich sowieso nicht ändern kann. 

 

Trenne mich von den Gefühle der Schuldigkeit.


Schade dass die Freundschaft nicht geblieben ist.

Sie einfach nur hingelegt wurde wie ein Fußabstreifer.

Dennoch werde ich die schönen Stunden immer in Erinnerung behalten. 

Auf wiederseh'n, good bye, lebwohl, zum Abschied alles Gute.
Geh Deinen Weg voll Zuversicht und mit gutem Mute.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0