Mein Hochzeitskleid ist nun zu Hause

Endlich ist es geschafft !!!

Mein Hochzeitskleid hängt bei meiner Trauzeugin zuhause.

Bei meiner letzten Anprobe sowie Abholung ging alles glatt. Meine Schwiegermutter sowie Rebecca waren auch mit von der Party. "Mama" hatte Angst, dass wir nicht mehr nach Hause kommen, und organsierte gleich einen Ersatzwagen. ;-)

Doch die Anprobe selbst ging wirklich schnell, dann gingen wir noch Shoppen in den rießen grossen C&A, da könnte man einkaufen, sage ich euch.
Wir fanden innerhalb von einer kurzen Zeit dass Outfit für die Kiddies von Andreas, und sogar Rebecca hat dann noch was gefunden.

Da es so schön sonnig war und wir schon einige Stunden auf dem Weg waren, nahmen wir in "unserer Pizzaria" noch ein Mittagessen zu uns. Fuhren dann gestärkt nach Hause.

Obwohl es sich eigentlich nicht gelohnt hat, soweite jedesmal für ein Kleid zu fahren- Zum Glück heirate ich nur einmal, würde ich es trotzdem niemanden empfehlen-

Kommentar schreiben

Kommentare: 0